„Kunst für Kinder“ – Kunstprojekt Elektrokästen

Jugendliche Graffiti-Sprayer machen Dorfen bunter

Auch in diesem Jahr nehmen wieder Jugendliche an der Aktion teil und gestalten zusammen mit professionellen Sprayern Stromverteilerkästen und Trafohäuschen in der Stadt.

Das Projekt wird unterstützt von den Stadtwerken Dorfen, die die Elektrokästen für die legale Gestaltung frei geben. Kofinanziert wird die Aktion vom ISEK-Projektfonds. Nachdem die Aktion bereits letztes Jahr sehr gut ankam, sowohl bei den Dorfener Bürgern als auch bei Gästen der Stadt, wurde es kurzerhand wiederholt. Auch die Jugendlichen waren gerne wieder mit dabei. Geplant und betreut wurde das StreetArt-Projekt durch die Dorfener Kulturpädagogin Anja Baumann. So entstanden auch diese Mal wieder bunte „Hingucker“.

TrafohäuschenTrafohäuschen