Genehmigungsfreistellung

Anschrift Öffnungszeiten:
Stadt Dorfen
Unterer Marktplatz 39
84405 Dorfen
Montag-Freitag 8 - 12 Uhr
Donnerstag auch: 14 - 18 Uhr
und nach Vereinbarung
Kontakt Telefon Fax Zimmer
Herr Wandinger
Abteilungsleiter
08081/411-19 08081/411-40 209
Frau Wierer
Mitarbeiterin
08081/411-31 08081/411-40 210

Informieren Sie sich im Bauamt, ob Ihr Bauvorhaben von einer Genehmigung freigestellt werden kann. Dies ist der Fall, wenn sich Ihr Bauvorhaben im Geltungsbereich eines rechtskräftigen, qualifizierenden Bebauungsplanes befindet, und das Bauvorhaben den Festsetzungen dieses Bebauungsplanes in allen Teilen entspricht. Außerdem muss die Erschließung gesichert sein und das Bauvorhaben muss den örtlichen Bauvorschriften ohne jede Abweichung entsprechen.

Die Errichtung, Änderung und Nutzungsänderung baulicher Anlagen, die keine Sonderbauten sind können von der Baugenehmigung freigestellt werden.

Weicht das Bauvorhaben in nur einem Punkt von den Festsetzungen des Bebauungsplanes ab, so kann keine Freistellung von der Baugenehmigung erteilt werden. Sie müssen dann eine Isolierte Befreiung/Abweichung beantragen.

Notwendige Unterlagen:

  • Bauplanmappe (3-fach)
  • Bauantragsformular und Baubeschreibung (erhältlich im Schreibwarengeschäft)
  • Eingabeplan (erstellt vom Entwurfsverfasser)
  • original amtlicher Lageplan (darf nicht älter als 6 Monate sein, erhältlich beim Vermessungsamt Erding)
  • Unterschriften des Bauherrn und des Entwurfsverfassers
  • Bitte informieren Sie sich im Bauamt, ob für Ihr Bauvorhaben eventuell weitere Unterlagen erforderlich sind (z. B. Entwässerungsplan etc.)

Gebühren:

  • 25,00 €