Stadt Dorfen Stadt Dorfen

Grasmarkt (verkaufsoffener Sonntag)

Verkaufsoffener Marktsonntag mit Schneepflugsimulator und tollem Familienprogramm
Marktsonntag Logo
Innenstadt
Unterer Marktplatz
84405 Dorfen

Markt

Am Sonntag, dem 15.5.2022, von 8 – 18 Uhr findet am Unteren Marktplatz und am Kirchtorplatz der traditionelle Grasmarkt statt. Neben Stein- und Silberschmuck, Schafwollprodukten, Edelstahlinstrumente, Produkte aus Olivenholz und die Möglichkeit Stahlwahren  schleifen zu lassen, finden Sie Süßwaren, Eis, Brezn, Brot, Geräuchertes, Obst und Gemüse für jeden Geschmack. Zusätzlich wird wieder das Karussell augestellt sein.

Schneepflugsimulator - Mit VR-Brille und viel Fingerspitzengefühl
Im Schneepflugsimulator des Staatlichen Bauamts kann man am Sonntag ab 12 Uhr seine Fahrkünste mit einem Winterdienstfahrzeug unter Beweis stellen. Außerdem zeigt die Straßenmeisterei Taufkirchen ein echtes Winterdienstfahrzeug mit High-Tech-Cockpit.

Tolles Familienprogramm

Die Gemeindejungendpflege hat für den 15.5.2022, von 13 bis 17 Uhr ein Familienprogramm in der Innenstadt und im angrenzenden
Stadtpark organisiert.


Verkaufsoffener Sonntag

Viele Dorfener Geschäfte sind am verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 17 Uhr für Sie da. Verbinden Sie den Markt und den Familientag
mit einem gemütlichen Stadtbummel.

Straßensperrungen

Bitte beachten Sie grundsätzlich die Vollsperrung wegen den Bauarbeiten an der B15-Isenbrücke sowie die entsprechenden  Umleitungen. Zusätzlich sind aufgrund des Marktes in der Zeit von 08 bis 18 Uhr folgende Verkehrseinschränkungen zu beachten: Es wird der gesamte Untere Marktplatz sowie der Bereich zwischen Marktbrunnen und Marienplatz komplett gesperrt. Das Wesner Tor ist für den Verkehr offen und für den innerörtlichen Verkehr freigegeben. Entlang des Gruber-Centers wird der Verkehr in beiden Richtungen geleitet. Die Umleitungen und
Sperrungen sind entsprechend ausgeschildert.

Parken

Parken Sie Ihr Fahrzeug am besten außerhalb der Stadt (von Norden kommend am Friedhofsparkplatz oder Volksfestparkplatz, von Süden kommend am „Der Heuschneider“ oder Bahnhof, von Westen kommend auf den Parkplätzen vor dem Isener Tor).