Stadt Dorfen Stadt Dorfen Stadt Dorfen

SLW-Kinderhort

Dreimal an jedem Schultag bringen Busse die Kinder von allen Dorfener Schulen nach Kloster Moosen. Das Mittagessen der Hortgruppe findet demnach abhängig von den Ankunftszeiten in kleinen Gruppen statt.               So ergibt sich gleich eine schöne erste Gelegenheit, nach der Schule abzuschalten und sich auszutauschen.

Bei der anschließenden Hausaufgabenbetreuung ist es uns ein besonderes Anliegen, die Selbstständigkeit der Kinder zu verbessern. Gleichzeitig steht das Personal für Fragen zur Verfügung und überprüft die Vollständigkeit und Sauberkeit der Aufgaben. Um bestmöglich auf die individuellen Bedürfnisse eingehen zu können, legen wir großen Wert auf einen vertrauensvollen Austausch mit den Lehrkräften.

Im freien Spiel, in Einzeln- und Kleingruppenangeboten bieten wir einen willkommenen Ausgleich. Beim Toben im Garten lernen die Kinder, ihre Phantasie einzusetzen und sich ihre Freizeit selbst zu gestalten. Gemeinsame Brett- oder Kartenspiele schulen emotionale und soziale Kompetenzen, vor allem den respektvollen Umgang miteinander.

Dabei versuchen wir stets, die Kinder altersentsprechend in die Planung und Gestaltung unseres Alltags einzubeziehen. Partizipation, Autorität und Beziehung ergänzen und bedingen sich gegenseitig.

Als familienergänzende Einrichtung ist uns dementsprechend der Austausch mit den Eltern sehr wichtig. Schließlich wollen wir auch das Umfeld von Kloster Moosen in unsere Arbeit einbeziehen und uns um gute Kooperation mit Dorfener Institutionen und Vereinen bemühen.

SLW-Kinderhaus Kloster Moosen

Kloster Moosen 22
84405 Dorfen
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 08762/735590
Fax: 08762/7355919

Öffnungszeiten

7:00 bis 18:00

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Martin Hagner
Leiter der Einrichtung
08762/735590 08762/7355919