Stadt Dorfen Stadt Dorfen Stadt Dorfen

Städtisches Freibad

Das städtische Freibad ist derzeit geschlossen

Freibadsaison 2021

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des städtischen Freibads haben Anfang März mit den Reinigungs- und Reparaturarbeiten begonnen, damit der Saisonstart ab 1. Mai 2021 erfolgen könnte. Grundlage für die Öffnung des Freibads in der Corona-Pandemie ist die Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Sobald in der Verordnung eine Öffnung des Freibads zugelassen wird, wird die Stadt den Start der Freibadsaison in Dorfen bekannt geben. Bitte informieren Sie sich auf dieser Seite oder über die Tagespresse.

2020 wurde zur Öffnung des städtischen Freibads ein Hygienekonzept, basierend auf der Fünften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (5. BayIfSMV) entwickelt, das sich in der Freibadsaison 2020 bewährt hat. Die Stadt Dorfen wird dieses Hygienekonzept für die Freibadsaison 2021 beibehalten, sofern seitens des Gesetzgebers keine Änderungen erforderlich sind.

Für die Besucherinnen und Besucher bedeutet dies:

  • Formular zur Erfassung der Besucherinnen und Besucher
    Zur Vermeidung von Warteschlangen, bittet die Stadt alle Besucherinnen und Besucher das Formular zur Erfassung der Badegäste vor dem Badebesuch auszufüllen und an der Schwimmbadkasse abzugeben. Das Formular finden Sie unten.

  • Einbahnregelung
    Im Eingangs- und Ausgangsbereich gilt eine Einbahnregelung

  • Verhalten in geschlossenen Räumlichkeiten
    • In geschlossenen Räumlichkeiten, insbesondere beim Durchqueren des Eingangsbereichs, sowie bei der Nutzung von WC-Anlagen besteht Maskenpflicht.
    • Umkleidekabinen und Nassbereiche (Duschen) in geschlossenen Räumen können nicht genutzt werden.

  • Mindestabstand
    • Badegäste werden um die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m zwischen zwei Personen(-gruppen) gebeten, die
      sich im Rahmen der Kontaktbeschränkungen nicht treffen dürfen.
    • Im Schwimmbad sind die Schwimmbahnen abgetrennt, damit die kontaktfreie Durchführung des Schwimmbetriebs
      möglich ist.

  • Maximale Besucherzahl: 350 Personen
    Die Zahl von 350 gleichzeitig anwesenden Badegäste darf nicht überschritten werden. Für die Berechnung wird jedem Besucher eine Fläche von je 20 qm der zugänglichen Bereiche einschließlich der Becken zugrunde gelegt.

  • Öffnungszeit
    Es ist geplant das Freibad von Mai bis September von 9.30 – 20.30 Uhr und ab September von 10.00 – 19.00 Uhr zu öffnen.
    In der Badesaison 2021 sind keine Zeitkorridore wie in 2020 vorgesehen. Besucher bekommen auf dieser Seite angezeigt, ob noch
    viele, wenige oder keine Plätze mehr für die Badegäste zur Verfügung stehen.

  • Eintrittspreise
    Es gelten die Eintrittspreise aus dem Jahr 2019. Für Kinder unter 6 Jahren bleibt der Eintritt frei.


    Saisonkarten 2021
    Am 14.4.2021 hat der Bau- und Verkehrsausschuss beschlossen die Saisonkarte mit anzubieten. Saisonkarten für die kommende Saison können bei Öffnung des Freibads an der Freibadkasse gekauft werden. Die Stadt weist darauf hin, dass mit dem Kauf der Saisonkarte kein rechtlicher Anspruch auf den Besuch des Freibads besteht. Seitens der Stadt können Saisonkarteninhaber bei z. B. Überfüllung – ebenso wie andere Besucherinnen und Besucher – nicht auf das Freibadgelände gelassen werden.

    - Kinder und Jugendliche (6 bis 18 Jahre): 20 €
    - Erwachsene: 60 €
    - Familien 120 €
    Eltern mit Kindern. Als Kind zählt, wer unter 18 Jahren und noch Schüler ist.

    Abhängig vom tatsächlichen Öffnungstermin des Freibads, werden die Preise für die Saisonkarten angepasst. Sollte das
    Freibad bspw. im Juni öffnen, werden für die Saisonkarten folgende Preise erhoben: Kinder und Jugendliche 15 €, Erwachsene
    45 € und Familienkarten 90 €. Die Stadt legt ihren Preisberechnungen eine Öffnungszeit des Schwimmbads von ca. 20 Wochen zugrunde.

    Tageskarten
    - Kinder und Jugendliche 2,00 €
    - Erwachsene 3,50 €
    - Familien 7,00 €
    Eltern mit Kindern. Als Kind zählt, wer unter 18 Jahren und noch Schüler ist

    12-er Karten
    Die 12er-Karten werden auf die Badesaison 2022 übertragbar sein.
    - 12-er Karte für Kinder und Jugendliche 18,00 €
    - 12-er Karte für Erwachsene 31,50 €
    - 12-er Karte für Familie 63,00 €
    Eltern mit Kindern. Als Kind zählt, wer unter 18 Jahren und noch Schüler ist

    Ab 17.00 Uhr
    - Kinder und Jugendliche 1,00 €
    - Erwachsene 2,00 €

Durchgehend 25°C Wassertemperatur
Dank der der Wärmelieferung aus dem Fernwärmenetzt der Stadtwerke Dorfen aus regenerativen Energien, wird während der Saison eine Wassertemperatur von mindestens 25 Grad Celsius gewährleistet.

Städtisches Freibad

Buchbacher Str. 9
84405 Dorfen
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: 08081/938868
Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Frau Hoffmann
Leiterin
08081/938868 info@freibad-dorfen.de