Stadt Dorfen Stadt Dorfen Stadt Dorfen

So läuft die Zählerablesung der Stadtwerke Dorfen in Zeiten von Corona ab

Meldung vom 24.11.2020
Auf Grund der Corona-Situation verzichten die Stadtwerke Dorfen in diesem Jahr auf die Ablesung der Zählerstände vor Ort. Nur in wenigen Ausnahmefällen, darunter fallen z. B. Mehrfamilienhäuser, werden die Verbrauchsdaten von Mitarbeitern der Stadtwerke vor-Ort abgelesen. Alle anderen Kunden erhalten in den nächsten Tagen ein separates Anschreiben mit der Bitte um Selbstablesung. Betroffen sind hierbei alle Zähler (Wasser-, Gas-, Strom- und Einspeise-Zähler), die sich im Netzgebiet der Stadtwerke Dorfen GmbH befinden.

Eine korrekte Ermittlung der Jahresverbräuche liegt auch im Interesse der Kunden, daher bitten die Stadtwerke die Zählerstände nach der Ablesung direkt in ihrem Kundenportal auf der Website www.stadtwerke-dorfen.de zu erfassen.

Hierzu ist eine einmalige Registrierung im Kundenportal erforderlich. Für die erstmalige Registrierung wird lediglich die Kundennummer und die Zählernummer benötigt. Ein Anreiz für´s Mitmachen: Unter allen registrierten Portalkunden verlosen die Stadtwerke 50 Essensgutscheine im Wert von 25 Euro zur Unterstützung unserer lokalen Gastronomie.

Für Einspeisekunden, z. B. Photovoltaik-Anlagenbetreiber, steht ein eigenes Portal zur Verfügung. Das Portal können die Kunden unter folgender Internet-Adresse erreichen: www.stadtwerke-dorfen.de/service/kundenportal-einspeiser

Im Notfall können Zählerstände auch telefonisch übermittelt werden. Diese Möglichkeit sollte nur in Einzelfällen genutzt werden, z. B. wenn es Probleme bei der Ablesung gibt, da aufgrund des erhöhten Anrufaufkommens mit längeren Wartezeiten zu rechnen ist. Die Zählerstände sind bis zum 18.12.2020 zu übermitteln, ansonsten wird der Stand anhand des Vorjahresverbrauchs geschätzt.

Die Kunden der Stadtwerke Dorfen erhalten ihre Jahresabrechnungen Mitte Januar 2021. Die Rechnungen werden als Datei im Kundenportal eingestellt. Zeitgleich wird eine entsprechende Benachrichtigung an die hinterlegte E-Mail-Adresse versandt. Im Kundenportal können die Kunden der Stadtwerke nicht nur ihre Rechnung anschauen, sondern auch den neuen ermittelten Monatsabschlag einsehen, anpassen und auch Änderungen von Bankverbindungen übermitteln. Bei Fragen stehen die Mitarbeiter der Stadtwerke Dorfen gerne unter der Telefonnummer 08081/9317-0 oder per Mail unter info@stadtwerke-dorfen.de zur Verfügung.

Die Maßnahme der Kundenselbstablesung dient der Gesundheit aller Beteiligten. Die Stadtwerke Dorfen GmbH hofft, hierbei ganz im Sinne ihrer Kunden zu handeln.

Kategorien: Leben in Dorfen