Stadt Dorfen Stadt Dorfen Stadt Dorfen

Vortrag „Datenschutz konkret – Umsetzung der DSGVO in der Praxis“

Meldung vom 05.05.2018
17.05.2018, 19:00 Uhr im Saal des Jakobmayer, Dorfen

Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutzgrundverordnung endgültig in Kraft und das Thema ist für alle Unternehmen, Vereine und Behörden ein unumgängliches. Spätestens seit dem Skandal um Facebook weiß jeder, dass mit dem Thema Datenschutz nicht zu spaßen ist. Doch, wenn man ehrlich ist, bleibt auch ab dem 25. Mai 2018 Vieles im Ungewissen. Es gibt also noch einiges an Klärungsbedarf zum Thema Datenschutzgrundverordnung.

Deshalb möchten wir alle interessierten Unternehmer und Privatpersonen herzlich zu unserem Vortragsabend „Datenschutz konkret – Umsetzung der DSGVO in der Praxis“ einladen. Dieser findet am Donnerstag, 17.05.2018 ab 19 Uhr im Saal des Jakobmayer, Dorfen statt. Der Referent, Rechtsanwalt Herr Thomas Engelhardt ist zertifizierter Datenschutzbeauftragter (TüV) und sowohl als behördlicher Datenschutzbeauftragter als auch externer Datenschutzbeauftragter für Unternehmen tätig ist. Die Einladung erfolgt im Rahmen des Stadtmarketings und die Teilnahme ist kostenfrei.

Neben einem Allgemeinen Teil, der die Grundaussagen der Datenschutzgrundverordnung beinhaltet, beschäftigt sich der Vortrag auch mit dem Thema, wie die Umsetzung zu erfolgen hat bzw. erfolgen kann. Dabei wird auch auf das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten, die Datenschutzfolgenabschätzung und Auftragsverarbeitung eingegangen. Während die Auftragsverarbeitung bereits aktuell als Auftragsdatenverarbeitung eine gesetzliche Grundlage im BDSG hat, kommt mit der Datenschutzfolgenabschätzung etwas mehr oder weniger Neues auf uns zu.

Anschließend können Sie selbstverständlich gerne noch Fragen stellen.

Kategorien: Rathaus + Bürgerservice