Stadt Dorfen Stadt Dorfen Stadt Dorfen

Leitung (m/w/d) für den Fachbereich Ordnungsamt in Vollzeit

Zur Unterstützung unserer Abteilung Standesamt, Ordnung und Sicherheit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Leitung (m/w/d) für den Fachbereich Ordnungsamt in Vollzeit

Referenznummer III.2 FBL

 

Ihre künftigen Aufgabenschwerpunkte:

  • Fachbereichsleitung
  • Vertretung der Abteilungsleiterin
  • Sachbearbeitung und Mitarbeit in allen den Fachbereich betreffenden Aufgaben, insbesondere
    - Gewerbeamt
    - Standesamt
    - Feuerwehrwesen
    - Verkehrswesen
    - Schülerlotsen
    - Märkte und Messen
  • Parteiverkehr im Rahmen der Servicezeiten
  • Bei fachlicher Eignung besteht die Möglichkeit zur Bestellung zum Standesbeamten

 

Das ist Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung von mind. drei Jahren, idealerweise als Verwaltungsfachangestellte/r (VFA-K) oder erfolgreiche Teilnahme am Beschäftigtenlehrgang I (BL I) oder Laufbahnbefähigung für die 2. QE der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst
  • Erfahrung in einem oder mehreren der o.g. Bereiche wünschenswert
  • Führungs- und Sozialkompetenz, insbesondere Konfliktlösungs- und Kommunikationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Hohes Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität sowie Eigeninitiative und selbständige Arbeitsweise
  • Selbstbewusstes Auftreten
  • Besitz des Führerscheins der Klasse B

                  

Das bieten wir Ihnen:

  • Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Wertschätzender Umgang im Kollegen- und Vorgesetztenkreis
  • Flexible Arbeitszeiten und bedarfsorientierte Fortbildungen
  • Einen zunächst auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag mit Aussicht auf unbefristete Übernahme bei Bewährung
  • Die Einstellung/Übernahme erfolgt entsprechend der Qualifikation und Berufserfahrung sowie den persönlichen Voraussetzungen nach den Vorschriften des TVöD bzw. dem BayBesG

 

Um auch in Zukunft die vielfältigen kommunalen Leistungen bürgerorientiert anbieten zu können, sind wir stets an motivierten und engagierten neuen Mitarbeitern interessiert und freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bewerbungsfrist: 12.06.2020
Referenznummer: III.2 FBL

Bevorzugt per E-Mail in .pdf Format an Bewerbung@dorfen.de

Oder per Post an: Stadt Dorfen, Personalbüro, Rathausplatz 2, 84405 Dorfen

Bei fachlichen Fragen zur Stelle wenden Sie sich bitte an die Abteilungsleiterin, Frau Feckl, unter 08081/411-147.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte beachten Sie, dass schriftliche Bewerbungen nicht zurückgesendet werden. Die Unterlagen werden für sechs Monate sicher aufbewahrt und anschließend zuverlässig und datenschutzgerecht vernichtet. Aufwendungen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens können leider nicht erstattet werden.