Rückerstattung der Gebühren für die Freischankflächen

26. Mai 2020 : Die Stadt Dorfen hat beschlossen in diesem Jahr auf die Gebühren für die Nutzung der Freischankflächen auf öffentlichen Grund verzichten.

Die Stadt Dorfen hat auf Antrag der CSU und der SPD beschlossen, auf die Gebühren für die Nutzung der Freischankflächen auf öffentlichen Grund in diesem Jahr zu verzichten, da der Gastronomiesektor stark von den Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie betroffen ist. Mit dieser Maßnahme möchte die Stadt Dorfen die Gastronomen in der aktuell schweren Zeit unterstützen.

Aus diesem Grund werden die bereits entrichteten Nutzungsgebühren in Höhe von insgesamt mehr als 1.000 Euro an die 13 betroffenen Betriebe zurückerstattet.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.