Willkommen in Dorfen

Mittefastenmarkt am 26. März 2017

Dienstag, den 21. März 2017 um 15:54 Uhr

Am Sonntag, dem 26.03.2017, findet am Unteren Marktplatz und am Marienplatz wieder der traditionelle Mittefastenmarkt statt. Aus diesem Anlass werden der gesamte Untere Marktplatz sowie der Bereich zwischen Marienplatz und Marktkirche in der Zeit von 8 - 18 Uhr für den gesamten Straßenverkehr gesperrt. Die Sperrungen betreffen die Fahrbahnen nördlich und südlich der Marktkirche, das Altöttinger Tor sowie die Brandstattgasse im Bereich der Einmündung in den Unteren Marktplatz. Im Bereich des südlichen Marienplatzes wird der Verkehr in beiden Richtungen geführt. Der Verkehr durch das Wesner Tor und Kirchtorplatz Richtung Isener Tor ist ungehindert möglich. Die Umleitungen und Sperrungen sind entsprechend ausgeschildert. Von 13 - 17 Uhr haben zahlreiche Dorfener Geschäfte geöffnet und der Förderkreis wartet mit spannenden Aktionen, wie Torwandschießen ( 13 - 16 Uhr) und „3 für 2, kaufe 2 erhalte 3“ auf.

 

Wohnen im Alter

Donnerstag, den 23. März 2017 um 12:03 Uhr

Wohnen im Alter, auch bei zunehmendem Hilfebedarf, bringt vielerlei Fragen nach praxisnahmen Lösungen und Fördermöglichkeiten mit sich.

Wir laden ein zu dem Fachvortrag:

Wohnraumanpassung - Wohnen zu Hause
Referentin: Dipl. Ing. Helga Kaziur / Innenarchitektin
Ort:     Marienstift Dorfen, Ruprechtsberg 18, Raum der Begegnung
Datum: Montag, 27.03.2017
Beginn: 19°° Uhr / Raum der Begegnung

   

Frühjahrskehrung der Straßen im Stadtgebiet Dorfen

Donnerstag, den 16. März 2017 um 19:15 Uhr

Ab Montag 20.3. bis Donnerstag 23.3.2017 beginnt der städtische Bauhof mit der Frühjahrskehrung der Straßen im Außenbereich in folgender Reihenfolge:
Watzling, Esterndorf, Zeilhofen, Landersdorf, Oberdorfen, Eibach, Norlaching, Kalling, Grüntegernbach, Wasentegernbach und Schwindkirchen.
Ab 24. 3.2017 erfolgt die Kehrung im Innenstadtbereich und in den Hauptzufahrten. Der Bauhof bittet alle Bürgerinnen und Bürger, die Gehwege zu kehren und nach Möglichkeit dort in diesem Zeitraum keine Fahrzeuge zu parken.

   

Vorverkauf der Saisonkarten für das Freibad in Dorfen

Mittwoch, den 15. März 2017 um 15:56 Uhr

freibad startseiteVom 18. - 21. April täglich von 10 - 12 Uhr und vom 24. - 28. April täglich von 16 - 18 Uhr ist die Kasse im Freibad Dorfen geöffnet. Die Preise sind die Gleichen, wie in den letzten Jahren. Saisonkarten gibt es für Kinder von 6 bis 16 Jahren für 20 €, ab 16 kostet sie 60 € und für Familien 120 €. Auch Schließfächer können für die Saison gemietet werden. Sichern Sie sich rechtzeitig Ihren Platz im familienfreundlichen Freibad im Herzen von Dorfen! Saisonbeginn (wetterabhängig) ist voraussichtlich am 1. Mai 2017. Bereits vorhandene Saisonkarten können aufgeladen werden. Für den Neuerwerb einer Saisonkarte bringen Sie bitte ein passbildfähiges Foto mit.

   

Berufsinformationstag in der Mittelschule Dorfen

Donnerstag, den 09. März 2017 um 11:30 Uhr

Am Samstag, den 25. März 2017 findet ein weiterer Berufsinformationstag in den neu gestalteten Räumen der Mittelschule Dorfen statt.

Er beginnt um 09:45 Uhr und endet ab 12:30 Uhr.

Es präsentieren 34 regionale und überregionale Unternehmen und Institute aus fast allen Wirtschaftsbereichen, vom Handwerk über die Dienstleistung bis hin zur Industrie ihre Betriebe und vor allem die Berufe, in denen sie ausbilden. Auch Berufsfachschulen zeigen Möglichkeiten auf, die sich für die Schüler und Schülerinnen nach der Mittelschulzeit eröffnen.

mehr ...

   

Schienenersatzverkehr zwischen Markt Schwaben und Schwindegg

Mittwoch, den 08. März 2017 um 14:27 Uhr

Aufgrund von Bodenerkundungen für den zweigleisigen Ausbau ist der Abschnitt Markt Schwaben - Thann-Matzbach an den Wochenenden vom 10. März bis 2. April gesperrt. Es verkehren Schienenersatzverkehrs-Busse von den Bahnhofsvorplätzen bzw. ausgeschilderten SEV-Haltestellen. In den SEV-Bussen ist keine Fahrradmitnahme möglich.

Detaillierte Informationen zu den Sperrungen finden Sie auf der Internetseite der Südostbayernbahn:

http://www.suedostbayernbahn.de/so_bayern/view/aktuell/baustelleninformationen.shtml

   

Pfingstferienprogramm Aktion Ferienspaß Dorfen

Mittwoch, den 08. März 2017 um 14:21 Uhr

Mitmachzirkus Stefanie Frank 2017

In der ersten Woche der Pfingstferien, von Dienstag, dem 6. bis Samstag, dem 10. Juni 2017, gastiert wieder der Mitmach-Zirkus Stefanie Frank auf dem Bolzplatz/Fußballfeld am Mühlanger.
Von Dienstag bis Freitag von 9 bis 14 Uhr wird fleißig geübt. Am Samstag treffen sich alle ab 13 Uhr und als krönenden Abschluss präsentieren die Kinder und Jugendlichen ab 14 Uhr ihr Können.

An der Projektwoche können Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren teilnehmen, nach oben gibt es keine Altersgrenze. Mit 45,- € ist Ihr Kind dabei, im Einzelfall können wir den Berechtigten (Familien mit einer Sozialcard oder einer Berechtigung der Dorfener Tafel) auf unbürokratische Weise beim Teilnehmerbeitrag entgegenkommen. Bitte bei der Anmeldung nachfragen und entsprechende Ausweise vorzeigen.

Anmelden und den Teilnehmerbeitrag bezahlen können Sie im Bürgerbüro,Marienplatz 10 (Marienhofpassage), Montag und Mittwoch 8 - 17 Uhr, Dienstag 8 - 13 Uhr, Donnerstag 8 - 18 Uhr und Freitag 8 - 13 Uhr.
Anmeldungen werden erst ab dem 3. April entgegengenommen.
Fragen und Anregungen nehmen Martine Driessen, (Gemeindejugendpflegerin) unter 08081-9556945 und Susanne Wolf (Aktion Ferienspaß) unter 08081-9570507 entgegen.

mehr ...

   

Aktion Ferienspaß Sommer 2017 in der Planungsphase Aufruf für Vereine und Organisationen: Wer macht mit?

Mittwoch, den 08. März 2017 um 14:14 Uhr

Logo Aktion FerienspassDie „Aktion Ferienspaß Dorfen“ wird von einer Gruppe von Ehrenamtlichen getragen. Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen die Ferienzeit aufzuwerten, Langeweile entgegenzuwirken und die Möglichkeiten zu bieten einmal etwas Neues auszuprobieren.
Hiermit rufen wir Vereine und Organisationen, wie auch andere nicht kommerzielle Anbieter auf, sich zu melden.
Wollen Sie in der Ferienzeit, von 29. Juli bis 11. September ein Angebot machen? Haben Sie schon ein Angebot für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren, nach oben haben wir keine Grenzen? Wollen sie sich am Programm Aktion Ferienspaß beteiligen?

Dann nehmen wir ihr Angebot im Programmheft auf und koordinieren die Anmeldung und TN-Beitragseinsammlung, natürlich in Absprache mit Ihnen.

Bitte melden sie sich bis spätestens Ende Mai. Zum 1. Juni sollte das Programm stehen.

Anfragen und Angebote nimmt Christina Böttcher, Telefon: 08081/953954 AB entgegen. Bei Nachfragen zum Programm und/oder Bedarf an Unterstützung bei der Organisation können sie sich auch an Martine Driessen, Gemeindejugendpflegerin, Tel. 08081/9556945 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. wenden.

   

Kinderkino & mehr

Donnerstag, den 26. Januar 2017 um 09:15 Uhr

Kinderkino & mehr
Jetzt auch wieder in Dorfen.

In Zusammenarbeit mit dem Kreisjugendamt, Frau Angelika Klar Sigl, startet das Kinderkino wieder in Dorfen, vorerst mit einem eigenen Kinoprogramm, unter der Leitung von Verena Bischof.

Kinderkino ist ein begleitetes Kinoerlebnis für Kinder ab sechs Jahren, einige Filme erst ab acht Jahren. Von Februar bis Mai gibt es das Kinderkino im Kinder- und Jugendhaus in Dorfen, zweimal im Monat, freitags, mit ausgewählten Filmen.

Kinder lieben Filme, die Helden der Filmgeschichten sind Vorbild und Orientierung.

Mit dem Kinderkino versuchen wir dieses Interesse der Kinder aufzugreifen. Wir bieten gemeinschaftliche Filmerlebnisse mit ausgewählten Filmen, die das Bedürfnis nach Spaß, Abenteuer, Orientierung und Vorbildern auf altersgerechte Art aufbereiten.

Die Filme wurden sorgfältig ausgewählt, anhand von Bewertungskriterien auf ihre Eignung geprüft und mit einer Altersempfehlung versehen, um Eltern eine Orientierungshilfe zu geben.

Der Eintritt beträgt einen Euro.

mehr ...

   

Die Stadtverwaltung Dorfen befindet sich bis auf Weiteres in folgenden 3 Gebäuden:

Montag, den 16. Januar 2017 um 08:15 Uhr

Stadtverwaltung, Unterer Marktplatz 39, 2. Stock              

Sparkassengebäude

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In diesem Gebäude finden Sie:

  • Erster Bürgermeister
  • Zentrale Dienste  
  • Büro Bürgermeister
  • EDV
  • Personalmanagement
  • Personalbüro
  • Lohnbüro
  • Bauamt
  • Bauverwaltung
  • Hochbau
  • Tiefbau
  • Umweltamt

 

mehr ...