Willkommen in Dorfen

42. Sitzung des Stadtrates am 26.07.2017 um 19:00 Uhr

Mittwoch, den 19. Juli 2017 um 13:01 Uhr

Öffentliche Sitzung

  1. Vorstellung des Integralen Hochwasserschutz- und Rückhaltekonzepts Dorfen Süd     
  2. 14. Änderung des Flächennutzungsplanes der Stadt Dorfen;
    a) Abwägung der eingegangenen Stellungnahmen;
    b) Beschluss über die Öffentliche Auslegung und Behördenbeteiligung bzw. über eine erneute Öffentliche Auslegung und Behördenbeteiligung bzw. Feststellungsbeschluss
  3. Vorbereitende Untersuchung zur Neufassung des Sanierungsgebietes der Stadt Dorfen; Abwägung der eingegangenen Stellungnahmen                                                                  
  4. Entscheidung über die Ausübung eines Vorkaufsrechts für die Grundstücke mit den FlNrn. 318/2 und 180/5, Gemarkung Dorfen
  5. Anfragen und Bekanntgaben

 

 

Gemeindeverbindungsstraße wieder geöffnet

Montag, den 24. Juli 2017 um 06:52 Uhr

Seit 21.7.17 ist die Sperrung der Hainer Straße (BW/K32 1) aufgehoben. Die GVS Eck –Hain ist keine Zufahrtsstraße zur Baustraße (auch nicht für PKW) und darf nur noch mit zugelassenen Fahrzeugen gequert werden (siehe Baustraßenordnung).

icon Baustraßenordnung

icon Sperrung GVS Eck-Hain

   

Tag des Ehrenamtes Würdigung beim Dorfener Volksfest

Montag, den 17. Juli 2017 um 13:27 Uhr

Bier und halbes HendlAm Sonntag den 13.08.2017 lädt die Stadt Dorfen zum Tag des Ehrenamtes beim Dorfener Volksfest ein. Für ihr großes Engagement erhalten ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger, die durchschnittlich mindestens 3 Stunden pro Woche oder 150 Stunden jährlich ehrenamtlich tätig sind, einen Gutschein für ein halbes Hendl und eine Maß Bier.

Die Zeichen sind nur am Tag des Ehrenamtes ab 18°° Uhr gültig und werden nicht umgetauscht.

Die Vorstände, bzw. Leiter von Vereinen und Institutionen, können die Bier- und Hendlzeichen unter Vorlage einer Namensliste ab dem 17. Juli 2017 im Rathaus/Gebäude Marienhof, Zimmer 1 oder 2, abholen.

   

Aktion Ferienspass hat noch einiges im Angebot

Montag, den 17. Juli 2017 um 13:46 Uhr

Logo Aktion FerienspassHier ein kleiner Überblick:

Hoch in die Luft geht es für Mädels und Jungs ab 10 Jahren, am 29. Juni bei den Modelfliegern in Dorfen (1), am 19. August bei den Ultraleichtflieger in Wasentegernbach (34). Weniger hoch und darum auch schon ab 8 Jahren geht es am 12. August am Kletterturm in Taufkirchen, Infos dazu bei Uli Straub unter 08081/953124.

mehr ...

   

420 Teilnehmer beim Dorfener Stadtlauf

Donnerstag, den 13. Juli 2017 um 07:00 Uhr

Stadtlauf 2017Am Sonntag, den 09. Juli 2017 hat nach fünf Jahren Pause endlich wieder der Dorfener Stadtlauf stattgefunden! Bei besten Wetterbedingungen gingen insgesamt 420 Läufer im Alter von acht bis über 70 Jahren an den Start.

Darunter hatten sich 192 Starter für die zehn Kilometer-Strecke mitten durch die schöne, historische Altstadt eingefunden. Bester Läufer dieser Strecke war Bernd Katterloher vom Gymnasium Dorfen in der Klasse Senioren M35. Bei den Frauen gewann Marina Rappold aus Unterschwillach bei der Langstreckenmeisterschaft.

Ein tolles Ergebnis und ein neuer Teilnahmerekord für den Stadtlauf. So viele Starter waren es bei der letzten Veranstaltung im Jahr 2012 noch nicht. Nahezu 1000 Zuschauer kamen von Nah und Fern und besuchten die malerische Altstadt, um dem Spektakel beizuwohnen. Die Laufstrecke wurde dazu sogar amtlich vermessen und war somit auch für Profiläufer attraktiv.

Die Stimmung auf und abseits der Strecke war grandios! Die Teilnehmer konnten sich neben dem sportlichen Erfolg zudem über tolle Preise freuen. Insgesamt waren rund 30 Helfer im Einsatz. Wir danken allen Startern und Beteiligten für Ihre Teilnahme und Ihr Engagement!

 Stadtlauf ProbelaufStadtlauf Siegerehrung Kids

 

 

 

Foto: Stadtlauf 2017

   

Open-Air-Kino auf dem Dorfener Marktplatz

Donnerstag, den 13. Juli 2017 um 06:54 Uhr

Open-Air-Kino 2017 (Bildnachweis: CIF)Zur großen Freude der Filmfreude hat in Dorfen im Rahmen des Open-Air-Wochenendes mit Stadtlauf ein Open-Air-Kino stattgefunden. Unter freiem Himmel luden die Freunde des Jakobmayer zum Gute-Laune Kino ein.

Zahlreiche Besucher sahen in der lauen Sommernacht mit Begeisterung den speziell für Alt und Jung ausgewählten Film „Mamma Mia!“. Umgeben von der malerischen Altstadt Dorfens blickten die Gäste auf die mittig am Marktplatz aufgestellte große Leinwand. Mit kühlen Getränken und Essen wurden auch die kulinarischen Bedürfnisse gedeckt. Höchstes Outdoor-Gefühl für alle!

Foto: Open-Air-Kino 2017 (Bildnachweis: CIF)

   

Vier neue Feldgeschworene vereidigt

Freitag, den 07. Juli 2017 um 10:38 Uhr

FeldgeschworeneIm Dorfener Rathaus sind vier neue Feldgeschworene von Bürgermeister Heinz Grunder vereidigt worden.

Vermessungsarbeiten im Stadtgebiet erfordern den verstärkten Einsatz von Feldgeschworenen. Da zwei Feldgeschworene nach vielen Jahren aus persönlichen Gründen aus dem aktiven Dienst ausscheiden, stand nun die Ernennung neuer Feldgeschworener auf dem Programm.

In der Regel waren sieben Bürger mit dieser Aufgabe vertraut, deshalb werden sie auch heute noch „Siebener“ genannt. Die Feldgeschworenen, die auf Lebenszeit ernannt werden, unterstützen die staatlichen Vermessungsämter bei der Kennzeichnung von Grenzen. Wie Bürgermeister Heinz Grunder bei der Ernennung erklärte, sei die Arbeit der Feldgeschworenen bereits bis ins 13. Jahrhundert zurückzuverfolgen.

Eine Besonderheit der Feldgeschworenen ist ihr „Siebenergeheimnis“. Mit geheimen Zeichen und Markierungen wurde der Punkt des zu setzenden Grenzsteines gekennzeichnet. Nur die „Siebener“ kennen die geheimen Zeichen auf oder unter Grenzsteinen und können somit feststellen, ob Grenzpunkte unerlaubt versetzt worden sind. Die Feldgeschworenen wurden von Anfang an vereidigt und blieben Feldgeschworene ein Leben lang. Dies gilt auch heute noch.

„Heutzutage werden Grenzen zwar digital vermessen“, betonte Vermessungsingenieur Johann Ragl vom Vermessungsamt Erding. Aufgrund ihrer Ortskenntnisse schätze man jedoch die Mithilfe der Feldgeschworenen nach wie vor sehr, so Ragl.  

   

Traditionelles Pferderennen

Donnerstag, den 01. Juni 2017 um 09:48 Uhr

Plakat PferderennenDas beliebte und spektakuläre Pferderennen wird heuer Dienstag, den 15.08.2017 veranstaltet.

Das Pferderennen findet ab 15 Uhr auf der Lanzinger-Wiese am Mühlanger statt. Neben den Trabrennen der C-Klasse werden Rennen für Pferde aus dem Umland durchgeführt.

Vorgesehen sind:
Ponyreiten, Reiten aller Klassen. Die Rennstrecke für Pony`s beträgt 400 m, ab Stockmaß 1,48 m sind 800 m zurück zu legen.

Wir bitten um die Anmeldung bis zum 31.07.2017 bis 12 Uhr.

Zur Anmeldung benötigen wir das Stockmaß und die Pferderasse, um die Rennen richtig einteilen zu können.

mehr ...

   

Die Stadtverwaltung Dorfen befindet sich bis auf Weiteres in folgenden 3 Gebäuden:

Montag, den 16. Januar 2017 um 08:15 Uhr

Stadtverwaltung, Unterer Marktplatz 39, 2. Stock              

Sparkassengebäude

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In diesem Gebäude finden Sie:

  • Erster Bürgermeister
  • Zentrale Dienste  
  • Büro Bürgermeister
  • EDV
  • Personalmanagement
  • Personalbüro
  • Lohnbüro
  • Bauamt
  • Bauverwaltung
  • Hochbau
  • Tiefbau
  • Umweltamt

 

mehr ...