Willkommen in Dorfen

Ehrung der Schulweghelfer

Dienstag, den 22. Juli 2014 um 12:29 Uhr

SchulweghelferDer 1. Bürgermeister Hr. Grundner bedankte sich bei den 14 ehrenamtlichen Schulweghelfern bei einem gemütlichen, griechischen Abendessen in der Bastei. Es ist nicht selbstverständlich, dass Bürger ihre Freizeit opfern, um morgens und mittags den Schülerinnen und Schülern im Verkehr zu helfen. DANKESCHÖN !

 

Grünbach – Treffen im Oberösterreich

Montag, den 21. Juli 2014 um 15:00 Uhr

hinten links Schwaiger Leonhard,Seisenberger Georg und Anneliese, Sailstorfer Josef, Wagenlechner Josef  vorne links 1 Bgm Erwin Chalupar, Holbl Christian, Schwaiger Barbara, Sailstorfer MariaSeit über zwei Jahrzehnten lädt die Gemeinde Grünbach (Bezirk Freistadt in Oberösterreich) anlässlich des Dorffestes zu einem Grünbach-Treffen ein. Den Namen Grünbach gibt es in Oberösterreich (6x), in Niederösterreich (7x) und in Deutschland (11x) als Gemeindenamen, Ortsnamen oder Gewässerbezeichnung.  Am 29. Juni 2014 fand nur das 10. Grünbach-Treffen statt. Darum machten sich die Stadtratsmitglieder Hr. Christian Holbl und Hr. Josef Wagenlechner mit den Anwohnern von Grünbach (Dorfen) auf den Weg ins Nachbarland. Sie hatten viel Freude und Spaß an dem gemeinsamen Treffen, wurden vom dortigen Bürgermeister Hr. Chalupar herzlich begrüßt und haben auf diesem Wege einen Ort gefunden, der nachbarschaftlich mit der Stadt Dorfen verbunden ist.

 

Drei Erste Bürgermeister beim Tag der offenen Tür

Montag, den 21. Juli 2014 um 14:16 Uhr

Die Ersten Bürgermeister Heinz Grundner, Elmar Henke und Helmut BlankSicher nicht alltägliche Gäste – nämlich gleich drei Erste Bürgermeister - fanden sich kürzlich beim Tag der offenen Tür in der Praxis für Kieferorthopädie Dr. Blank in der Oberdorfener Straße ein. Erster Bürgermeister Heinz Grundner beglückwünschte namens der Stadt Dorfen Dr. Melanie Blank zur Übernahme und Neugestaltung der Praxis.

mehr ...

   

20 japanische Bürgermeister besuchen Dorfener Rathaus

Montag, den 21. Juli 2014 um 14:09 Uhr

20 japanische Bürgermeister in Begleitung einer Dolmetscherin besuchten spontan das Dorfener RathausDie Überraschung ist ihnen wohl geglückt: 20 japanische Bürgermeister in Begleitung einer Dolmetscherin besuchten spontan das Dorfener Rathaus. Erster Bürgermeister Heinz Grundner lud seine Amtskollegen in das historische Gebäude ein und stellte ihnen kurz die Stadt und ihre Geschichte vor. Auf ihrem Weg von Mailand nach München machten die Gemeinde- und Stadtoberhäupter einen kurzen Abstecher und besuchten auch die Isenstadt.

 

Ferienspaß in Dorfen - Es sind noch Plätze zu vergeben!

Montag, den 21. Juli 2014 um 11:07 Uhr

Im Bereich Basteln und kreative Angebote ist die Auswahl klein - aber für jedes Alter ist noch etwas dabei: Montag 04.08.14 - Filzen mit der Nadel für Kinder ab 6 Jahren. Bist du sieben Jahre oder älter dann kannst du beim Kreatives Tongestalten mit und in der Natur am Dienstag den 26. 08.14 mitmachen. Nicht für Kinder, aber für Jugendliche ab 12 Jahre das Stempeln, Stanzen, Prägen, Falten von Schachteln und Karten, am Donnerstag den 21.08.14. Ab Montag 01.09.14 (2 Tage) können die über 10-jährigen an einem Flugzeugmodel bauen.Für Reiselustige geht es mit dem Zug am Dienstag den 05.08.14 nach Burghausen, am 01.09.14 zum Tierpark nach München bei Nacht.

mehr ...

   

Kultur-, Sozial- und Umweltpreis

Montag, den 21. Juli 2014 um 08:25 Uhr

Alle 2 Jahre werden von der Stadt Dorfen ein Kultur-, ein Sozial- und ein Umweltpreis vergeben. Für die mit je 350 € dotierten Preise bestehen folgende Voraussetzungen:


Kulturpreis der Stadt Dorfen
Anforderungen zur Erlangung eines Kulturpreises:
eine Person/Gruppe/Vereinigung
• die durch Geburt, Leben oder Wirken mit der Stadt Dorfen verbunden ist,
• muss sich durch ihr künstlerisches Werk, ihr künstlerisches Schaffen oder ihre besondere Leistung hervorragende Verdienste um das kulturelle Leben der Stadt Dorfen erworben haben.
Der Kulturpreis soll eine Anerkennung sein für Leistungen
• zum Wohl der Kultur, des Brauchtums, der Heimat- und Landespflege sowie des Denkmalschutzes
• auf den Gebieten der produzierenden (Malerei, Bildhauerei, Literatur, Komposition, etc.)
• und der reproduzierenden Kunst (Inszenierungen, Interpretationen, darstellende Kunst)

mehr ...

 

Aktion Ferienspaß in Dorfen

Mittwoch, den 02. Juli 2014 um 11:50 Uhr

Es ist wieder so weit: das neue Aktion-Ferienspaß-Heft wird Anfang Juli an alle Schüler in den Dorfener Schulen verteilt. Sie finden das abwechslungsreiche Programm für die Ferienzeit zusätzlich auf unserer Homepage und erhalten es im Bürgerbüro der Stadt.

Auch dieses Jahr sollen Kinder und Jugendliche aus Familien mit geringem Einkommen nicht von Kultur, Sport und Freizeit ausgeschlossen sein, nur weil das Geld nicht reicht. Im Einzelfall können wir den Berechtigten (Familien mit einer Sozialcard oder einer Berechtigung der Dorfener Tafel), auf unbürokratische Weise bei den Teilnehmerbeiträgen für Aktivitäten im Rahmen der Aktion Ferienspaß entgegenkommen. Bei der Anmeldung zur Aktion Ferienspaß ist dann bei Vorlage der Sozialcard oder des Dorfener Tafel-Berechtigungsscheins ein Eigenanteil von 1 € pro Kind und Veranstaltung zu zahlen.

mehr ...

   

Babybäume

Montag, den 27. August 2012 um 17:44 Uhr

Wie bereits in den letzten Jahren, stiftet auch dieses Jahr die Stadt Dorfen den Eltern, die im Stadtgebiet Dofen wohnen, bei der Geburt eines Kindes einen einheimischen Obst-/Laubbaum im Wert von ca. 25 €. Sollten Sie an einem Baum anlässlich der Geburt Ihres Kindes (Geburtszeitraum: Oktober 2013 bis September 2014) interessiert sein, können Sie den Abschnitt ausfüllen und bis spätestens Montag, dem 06. Oktober 2014  im Bürgerbüro abgeben.

mehr ...

 

Sommerpause des OJT

Dienstag, den 15. Juli 2014 um 14:28 Uhr

Der Offene Jugendtreff am Kugelfang 4 macht eine Sommerpause. Vom 04.08.2014 bis zum 15.08.2014 ist der OJT geschlossen. Los geht's wieder am 19.08. und 21.08.2014 sowie am Freitag den 22.08.2014 zu den bekannten Öffnungszeiten.

Öffnungszeiten Offener Jugendtreff: Dienstag 16:00 bis 19:00 Uhr. Donnerstag 16:00 bis 19:00 Uhr. Freitag 14:00 bis 16:00 Uhr U 14-Treff. Jeden 2. Freitag (gerade Wochen) 18:00 bis 20:30 Uhr Sport und Spaß in der Turnhalle Oberdorfen. 1. Samstag im Monat 15:00 bis 19:00 Uhr Programm im OJT. Bitte nutzt auch die Angebot der Aktion Ferienspass.

Wünsche allen Jugendlichen eine sonnige und erholsame Ferienzeit. Auf weiterhin zahlreichen Besuch freut sich Peter Fischl.

   

Ehrung der Schülerlotsen

Dienstag, den 15. Juli 2014 um 11:54 Uhr

SchuelerlotsenDer 1. Bürgermeister bedankt sich bei Schülerinnen und Schülern der 8. Klasse des Gymnasium Dorfen und der 9. Klasse der Mittelschule für Ihren Einsatz als Schülerlotsen im Schuljahr 2013/2014. Insgesamt 34 Schüler erhielten eine kleine Aufmerksamkeit für Ihr ehrenamtliches Engagement auf der Straße.