Stadt Dorfen Stadt Dorfen Stadt Dorfen

Heimatmuseum

Im Dachgeschoß eines zentral gelegenen Gebäudes wurde 2004 vom örtlichen Historischen Arbeitskreis ein Heimatmuseum eingerichtet. Gezeigt wird, wie es Mitte der 1950er Jahre in Wohnküche, Schulzimmer und Schneiderwerkstatt ausgesehen hat. Zu sehen sind auch Werkzeuge, die zur Bearbeitung von Leder, Holz und Eisen dienten oder die der Bader in Gebrauch hatte. Hingewiesen wird auf die ehemalige Eisenbahnlinie Dorfen-Velden/Vils und auf berühmte Söhne der Stadt, welche damals weithin bekannt waren: auf Josef Martin Bauer ("So weit die Füße tragen"), Rudolf Kirmeyer ("Der junge Musikant") und auf den Heimatforscher Pfarrer Josef Gammel.

Bei Fragen etc. wenden Sie sich direkt an die Vorstandschaft des Historischen Kreises!

Alter Krempel...?

...denken viele und entsorgen diesen vermeintlichen Krempel, der aber für unser Heimatmuseum von Interesse sein könnte. Was aus heimatgeschichtlicher und volkskundlicher Sicht wertvoll ist, sollte im Zweifelsfall dem Historischen Kreis bzw. dem Stadtarchiv zugute kommen und damit wieder der Allgemeinheit. Besonders liegen uns Exponate am Herzen, die einen Bezug zu Dorfen aufweisen.

Wir suchen zum Beispiel:

  • Maschinen, Werkzeug, Zubehör und Produkte heimischer Handwerker und Gewerbetreibender (Brauer, Gastwirt, Gerber, Wagner, Hafner, Seiler, Schlosser, Goldschmied, Apotheker, Bader etc.),
  • Einrichtungsgegenstände, Haushaltswaren, Kleidungsstücke, Fotografien, Bilder, Bücher, Urkunden Sterbebilder etc. aus Privathaushalten.

Vieles kann eine Bereicherung für unser Heimatmuseum sein.

Wenden Sie sich direkt an die Vorstandschaft bzw. die Museumsbeauftragten des Historischen Kreises Dorfen! Für das entgegengebrachte Vertrauen danken wir Ihnen schon im Voraus.

Heimatmuseum

Herzoggraben 10
84405 Dorfen
Adresse in Google Maps anzeigen

Öffnungszeiten

Das Heimatmuseum ist jeweils an den Marktsonntagen von 14 bis 16 Uhr geöffnet.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an

Name Telefon Telefax Zimmer E-Mail
Hermann Simmerl
Stadtarchivar
08081/2134
Peter Schweiger
Museumsleiter
08081/4826
Jürgen Weithas
Vorstand
08081/3225 fj.weithas@googlemail.com