Dorfen pestizid- und herbizidfrei

25. Januar 2019 : Der Erhalt der Artenvielfalt ist der Stadt Dorfen ein besonderes Anliegen. Der Bauhof hat sich intensiv mit Unkraut- und Schädlingsbekämpfungsmittel und ihren Alternativen beschäftigt.

Im Bereich der Unkrautvernichtung werden keine Herbizide mehr eingesetzt. Falls eine Unkrautbekämpfung nötig ist, werden, neben dem manuellen Entfernen, thermische Methoden angewendet. Das bedeutet, dass die zu entfernenden Pflanzen mit Wasserdampf erhitzt werden.


Im Falle des Schädlingsbefalls wird bei drohendem größerem Schaden eine biologische Schädlingsbekämpfung durchgeführt. Das geschieht vor allem durch den Einsatz von Nützlingen z.B. Nematoden zur Bekämpfung von Dickmaulrüssler Larven und Lockstofffallen zum Einfangen von Kastanienminimiermotten.

Der Bauhof arbeitet kontinuierlich daran, die Umweltschutzziele umzusetzen.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.