Stadt Dorfen Stadt Dorfen

Ehrung für den ehrenamtlichen Dienst bei der Freiwilligen Feuerwehr

27. Juli 2022 : Die Freiwilligen Feuerwehren im Gemeindegebiet der Stadt Dorfen – 10 Stück an der Zahl – setzen sich mit großem Einsatz für den Schutz unserer Bürgerinnen und Bürger ein und bilden somit eine wichtige Säule im gemeinsamen Miteinander in unserer Stadt.
40 Jahre 2022 bis 2022

Allen, die derzeit als aktive Mitglieder Dienst für das Gemeinwohl leisten, wie auch denen die ihren Dienst versahen, gilt unser aller Respekt und
unsere Anerkennung.

Um diesem Respekt Ausdruck zu verleihen, findet alljährlich die Ehrung des ehrenamtlichen Dienstes bei der Freiwilligen Feuerwehr im
Rahmen eines gemeinsamen Essens statt. Aufgrund von Corona wurden im Juli von Bürgermeister Heinz Grundner diejenigen geehrt, die
in den Jahren 2020, 2021 oder 2022 ihr 25-, 40-oder 50-jähriges Jubiläum im aktiven Dienst der Feuerwehr hatten. Erster Bürgermeister
Heinz Grundner bedankte sich außerdem bei allen, die in diesem Zeitraum aus dem aktiven Dienst bei der Feuerwehr ausgeschieden sind.

Insgesamt wurden 65 Feuerwehrmänner geehrt. Für das 25-jährige Dienstjubiläum erhielten 19 Aktive als Geschenk einen Dorfener
Bierkrug. Für 40 Jahre im Dienst der Feuerwehr erhielten 28 Feuerwehrmänner eine Dorfen-Uhr. 50 Jahre unermüdlichen Einsatz für die
Feuerwehr leistete Georg Hagl, der gleichzeitig aus dem aktiven Dienst der Freiwilligen Feuerwehr Grüntegernbach verabschiedet wurde. Er
erhielt als Geschenk Dorfener Sektgläser und einen Geschenkkorb. Aus dem aktiven Dienst sind insgesamt 17 langjährig Tätige ausgeschieden,
die als Dank einen Geschenkkorb erhielten.