Stadt Dorfen Stadt Dorfen

Ein Bücherstapel so hoch wie das Wesner Tor

05. August 2022 : Dieses Jahr geht es im Ferienprogramm der Dorfener Stadtbücherei hoch hinaus. Alle Kinder der 1. bis 4. Klassen sind eingeladen gemeinsam das Wesner Tor, eines der drei Dorfener Stadttore, zu erlesen.
Wesner Tor

Dazu legt jeder der jungen Leseratten seine in der Bücherei ausgeliehenen und gelesenen Bücher an ein Meter hohe Messlatten an und setzt eine Markierung. So wächst der Bücherturm mit jedem zurückgegebenen Buch ein Stückchen höher. Eine Anmeldung ist jederzeit möglich. Jeder, der mitmacht, ist zum Abschlussfest mit der Eichenrieder Band Schlawindl eingeladen. Gespielt werden coole Songs für Kids hauptsächlich in bayerischer Mundart.
Die Idee mit den Büchertürmen stammt von der bekannten Hamburger Kinderbuchautorin Ursel Scheffler. Sie will damit Kinder für das Lesen begeistern. Seit Beginn der Aktion wurden schon 191 Büchertürme erlesen und im Juni 2022 die Marke von 1 Million gelesenen Büchern geknackt.
Jüngere Kinder können beim Ferienprogramm den Drachen Kokosnuss ausmalen und bekommen dafür eine kleine Belohnung. Ältere Kinder sind eingeladen, ein Umweltquiz mithilfe von Naturbüchern zu lösen.

Für Geschichtenentdecker ab 6 Jahren liest das Büchereiteam vom 22. bis 26. August jeden Vormittag von 10 – 11 Uhr eine Geschichte vor. Los geht’s mit den Olchis. Die Teilnahme ist ohne Anmeldung möglich und kostenfrei.
Über allen Angeboten steht die Idee: Spaß mit Büchern.

Die Aktion steht unter der Schirmherrschaft vom Ersten Bürgermeister Heinz Grundner.